Hsiao-Feng Chang / Komponist, Pianist 張曉峰,作曲家

Hsiao-Feng Chang hat den Studiengang für das Konzertexamen an der Stuttgarter Musikhochschule mit Auszeichnung abgeschlossen. 2011 war er Austauschstudent an dem Conservatoire Natioanl Supérieur de Musique et de Danse de Paris bei Prof. Stefano Gervasoni. Nach dem Kompositionsstudium in Deutschland erhält er weiterhin kontinuierlich Unterricht bei Prof. Gervasoni. An der Musikhochschule Trossingen absolviert Chang den Studiengang zum zweiten Konzertexamen Klavier-Kammermusik bei Herrn Prof. Ákos Hernádi.

Chang ist seit seiner frühesten Studienzeit kreativ kompositorisch tätig. Zahreiche Aufträge kommen aus Taiwan und Deutschland. Im Februar 2008 erhielt Chang beim 8. Internationalen Klavierwettbewerb Albert Roussel in Sofia den Sonderpreis für die beste Interpretation eines zeitgenössischen Werks. Im Oktober war er Preisträger beim National Taiwan Symphony Orchestra Composition Competition. 2011 wurde das Stück “KombiNation” für das Finale des Deutschen Musikwettbewerbs Komposition 2011 ausgewählt und zur Aufführung im Konzerthaus Berlin vorgesehen. Im November 2011 in Stuttgart bzw. Im Januar 2012 in München Gasteig wurden Konzerte mit seinem Repertoire veranstaltet. 2017 hat er beim TIAA Kompositions Wettbewerb in Tokio (Japan) den zweiten und dritten Preis gewonnen (Der erste Preis wurde in diesem Jahr nicht vergeben). Und er erhielt eine Einladung für einen Vortrag als Gastdozent von der Zhanzhou Universität in China. Inspirationen für seine Kompositionen findet er auch in der Volksmusik seines Heimatlandes, die er wegen ihrer schlichten Natürlichkeit liebt. Seine Stücke wurden in Paris, Berlin, Hamburg, Wien, Taipeh und Singapur aufgeführt.

1983年生於嘉義。國立台灣師範大學音樂學系畢業,作曲師事柯芳隆教授,鋼琴師事盧玟偉老師,Albert Mühlböck,程彰教授。2012年榮以「特優」獲得德國國立斯徒加特音樂暨表演藝術大學最高藝術家文憑,師從Prof. Marco Stroppa及Prof. Oliver Schneller。2016年於德國國立特洛新根音樂大學取得鋼琴室內樂最高演奏文憑,師從Prof. Ákos Hernádi。2011年獲德國DAAD獎學金,以交換生身份赴法國國立巴黎高等音樂暨舞蹈學院(CNSMDP)修習,師從Prof. Stefano Gervasoni。

曾榮獲國立台灣交響樂團第一屆『建置音樂創作與行銷平台』徵曲比賽,第三名(第一,二名從缺)。國立藝術教育館,台灣本土音樂教材創作徵選入選。並獲得斯徒加特音樂院獎學金。2011年作品KombiNation(中譯「交融))入圍德國音樂大賽作曲組決賽,並於柏林音樂廳演出。作品「台灣歌仔戲主題狂想曲」,由幼獅管樂團參加第12屆世界管樂聯盟會﹝WASBE﹞於新加坡濱海藝術中心之音樂廳(Esplanade Concert Hall)演出,並與卡穠文化事業有限公司簽約出版。此曲更為2005年全國學生音樂比賽室內管樂組國中組指定曲,由台灣管樂團於國家音樂廳示範演出。由國立台灣傳統藝術總處籌備處╱台灣音樂中心委託編寫「聲歌傳唱-母語歌謠曲集」,並出版錄製唱片,其中兩首作品並於2012年獲選為全國師生鄉土歌謠比賽原住民語系指定曲。2009年受邀參加德國東弗士蘭音樂節發表其弦樂四重奏。2011及2012年於斯徒加特及慕尼黑愛樂廳舉辦個人作品發表會。2013年。於斯徒加特音樂廳發表及演奏個人音樂作品。2014年五月德國德勒斯登室內合唱團委託創作混聲四部合唱曲,由德勒斯登室內合唱團以及台北拉縴人男聲合唱團合作演唱,於德國Hellerau演出。2015年七月受台灣音樂館邀約成為第一屆國際現代音樂節作曲家,並由德國KNM室內樂團合作演出,八月與幼獅管樂團於台北演奏個人作品鋼琴協奏曲『節慶』。作品發表演出地點除台北國家音樂廳、中山堂外,及各縣文化中心等,國外演出地點如:新加坡、巴黎、斯徒加特Liederhalle、慕尼黑Gasteig、漢堡、維也納、荷蘭海牙等城市與國家。2017年東京國際藝術協會(Tokyo International Association of Artists)舉辦之第23屆TIAA全日本作曲家競賽贏得室內樂組第二及第三名,第一名從缺。

自2004年起至今,即受邀委託演出作品。合作的樂團包括:師大管樂隊、桃園交響管樂團、幼獅管樂團、葉樹涵銅管五重奏、國立台灣交響樂團(NTSO)、連雅文打擊樂團、亞德弦樂四重奏、德國Gelberklang Ensemble、Neue Vocalsolisten Stuttgart、德國KNM Ensemble、岱特蒙音樂大學打擊系(MHS Detmold)及斯徒加特音樂大學打擊系(MHS Stuttgart),以及器樂知名演奏家:何忠謀、楊璧慈、盧易之、Tatjana Lehnhardt。 2008年二月,參加保加利亞Albert Roussel第八屆國際鋼琴比賽,獲現代音樂詮釋獎。賽後受邀在法國保加利亞文化機構演出。