Musikinsel-Jing Pengs Album für Jade Quartett

音樂島嶼-彭靖專輯發表會
Twango縮
München 23. 03. 2017


Twango縮

Jing Pengs Album für Streicher

Jade Quartett:
Han-Lin Liang/Violine, Hyun-Ji You/Violine, Igor Michalski/Viola, Shih-Yu Yu/Cello
Trompete: Hans-Peter Ockert
亞德絃樂四重奏:
梁涵琳╱小提琴、劉炫智╱小提琴、Igor Michalski╱中提琴、游適伃╱大提琴
Hans-Peter Ockert╱小號

Multimedia Team:
Shang-Hsuan Chung, Meng-Di Wang/Media
Ya-Tang Hsu/Sound Design, An-Chi Li/Schauspiel
多媒體人員:
鍾尚軒 、王孟笛/影像,許雅棠/音效,李安琪/演員

Die CD “Musikinsel” ist ein Album des Komponisten Jing Peng (*1965). Es geht um Musizierung der Landschaft in Südtaiwan. Kaum jemand kann die Botschaft in der Musik, eine leidenschaftliche Liebe zu dem entfernten heimatlichen Boden, vermitteln, als jene in Deutschland lebenden fremden Musiker. Das „Jadequartett“ verfügt sich nicht nur über hervorragende Spielkunst, sondern besesst auch eine ehrliche Musikseele. Insgesamt lässt sich eine eigenartige musikalische Landschaft Taiwans nachvollziehen.
「音樂島嶼」是作曲家借南台灣的風情「以景入樂」,鮮少有人能比遠在德國異鄉的音樂家遊子們,更能領略作品中所要傳達的對土地的熱愛。「亞德絃樂四重奏」的詮釋,不僅演奏技巧精湛,更以真摯的音樂心靈,刻畫出屬於台灣的音樂風情。

Do. 23. März 2017 19:00
Gasteig München, Black Box
Rosenheimer Str. 5, 81667 München
Eintritt: 14,-/erm. 8,-
https://www.gasteig.de/veranstaltungen/musikinsel-jing-pengs-album-fuer-jade-quartett.html,v44999

Twango縮
Jing PENG, Komponist
wurde 1965 in TaiChung geboren. 1995 schloß er sein Studium in der Hochschule für Musik Detmold ab. Seit 1996 ist er Composer-in-Residence an der Academy of Taiwan Strings. Ferner ist er seit 2007 Associate Professor des Applied Music Department an der Tainan National University of the Arts. Peng ist ein vielseitiger Komponist. Sein schöpferischer Geist bleibt nicht im Akademischen eingeschränkt. In seiner Arbeit vereinigt sich moderne wie traditionelle kompositorische Technik. Werke mit klassischem Hintergrund werden mit taiwanischer Eigenart getönt. Seine Kompositionen wurden bereits in Deutschland, Frankreich, Polen, der Tschechischen Republik, Korea, Neuseeland, Russland, Japan und Taiwan veröffentlicht.
彭 靖,作曲家,1965年生於台中,德國德特摩音樂院 (Hochschule für Musik Detmold)畢業,為國內少數之全方位作曲家,善於跳脫學院思考,統合新舊不同技法創作,探索融合臺灣文化特色。主要作品包括六首管弦樂、七首協奏曲、十餘首室內樂,並曾於德、法、波、韓、紐、俄、日發表,亦獲得國內外諸多表演藝術團體邀演,此外亦改編有近百首樂曲,並跨足多媒體及電子音樂之創作。曾經任教於國立臺南藝術大學應用音樂學系,自德返國後擔任臺灣弦樂團駐團作曲家迄今。

Das Jade Quartett wurde 2001 in Stuttgart gegründet. Höhepunkte der gemeinsamen Karriere sind der Gewinn des 3. Preises beim 5th Osaka International Chamber Music Competition 2005, der l. Preis beim deutschlandweiten Hochschulwettbewerb 2004. 2005 wurden sie im Bereich Streichquartett aufgrund ihres Wettbewerberfolges als „Musiker des Jahres 2005“ gekürt. Im Mai 2007 errangen sie den 1. Preis beim internationalen Interpretationswettbewerb für zeitgenössische Streichquartette „Klangbrücke“ in München. Neben der Aufführung der klassischen Streichquartettliteratur hat sich das Jade Quartett vor allem durch die Interpretation zeitgenössischer Werke einen Namen gemacht.

亞德絃樂四重奏成立於2001年。首先2004年法蘭克福 “ 孟德爾頌 ” 絃樂四重奏大賽獲得首獎,同年亦獲伊利斯-馬卡爾特“Iris-Marquart“一等獎。2005年於日本大阪國際室內樂大賽贏得季軍,因此榮獲德國2005年年度傑出音樂團體。2007年5月德國慕尼黑當代絃樂四重奏大賽《音橋》獲得冠軍。由於屢次優異成績受到德國音樂界的注目與推廣,2006年在西南德廣播電視臺中播出專訪特別節目。該樂團定期受邀於著名國際音樂節演出:如德國Oberstdorf國際音樂節,德國Ostfriesland國際音樂之夏和荷蘭Groningen國際音樂節等。近年來該樂團致力於藉由音樂塑造台灣的國際形象。
Twango縮
Programm:
»Suite der Jugendlichen für Streicher« (2011)
青少年組曲/絃樂四重奏
»Kindheit« (2013)
童 年╱弦樂四重奏
»Märchensuite« für Streicher(2014)
童話風組曲/絃樂四重奏

»Perpetuum Mobile« für Violine, Viola und Media (2014/17)
常動曲╱小提琴、中提琴及影像(鍾尚軒)
»Tsau Tsau« für Streichquartett  und Media(1997/17)
曹操/絃樂四重奏及影像(鍾尚軒)
»Atmung des Kerzenlichtes« für Solocello und Media (2015)
燭光的呼吸╱獨奏大提琴與影像(王孟笛)
»Fantasie des Wassers« für Streichquartett, Jazz-Trompete und Media (2015/17)
水的綺想/絃樂四重奏、爵士小號及影像(鍾尚軒)

Twango縮

Twango縮 Twango縮

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.